Die unendliche Leichtigkeit

Pelati Delicati

Pelati Delicati-Festival: 10 Jahre mit den delikat Geschälten!

Eviva, wir haben es geschafft, 10 anni und sie fährt noch, la nostra rote Vespa! Wir haben viel erlebt auf unserem viaggio in den letzten Jahren.

Prima di tutto un grazie di cuore, danke von Herzen an alle, a tutte, le nostre amiche eamici von 5 ai 99 anni. Sentire il vostro calore, cantare e ballare insieme è una delle motivazioni più belle in unseren Vorstellungen.

Begonnen hat alles im Nachtcafé des Theater Basel mit „Endlich Schluss - Bettini-Linguini verabschiedet sich.“ Im Oktober 2008 fuhren wir dann zum ersten Mal mit unserer Vespa im Klosterberg 6 ein. Und plötzlich waren sie da, die „Pelati Delicati“. Rasant ging es weiter auf unseremviaggio,auf der Suche nach der Heimat des Herzens, zwischen Italia und der Schweiz! Sempre haben wir versucht, mit amore die schweizerdemokratische Mittelmassbandbreite zu sprengen und ein bisschen Italianità in die Schweiz zu bringen.

Mit „Finalmente Secondo“, „Forza Pelati“, „Volare“, „Pinocchio“, „Voglio di più -wir wollen mehr“, „Fellinicittà oder eine halbe Stunde Glück“, „Sex, aber mit Vergnügen“, „Svissenesse“, „Räuber Grapsch“, „Celentano arriviamo“, unzähligen Auftritten und einem Publikumspreis am Secondofestival rauschten die zehn Jahre wie im Fluge an uns vorbei.

Allora jetzt faciamo una festa: 10 anni! Wir wollen unser erstes Jahrzehnt mit einem Pelati-Festival ausgiebig mit euch feiern! Un arcobaleno von Pelati-Programmen, an die Einige von euch sich sicher noch erinnern können:

„Finalmente Secondo - Endlich Zweiter!“: 19. + 20. März 2019
„Svissenesse - Auf der Suche nach der Heimat des Herzens“: 26. + 27. März 2019

„Volare - Über die unendliche Leichtigkeit des italienischen Schlagers“:
29. + 30. März 2019
„Celentano arriviamo! - una storia d’amore für Adriano
: 4. + 7. April 2019

Lasst uns gemeinsam nochmals diese wunderbaren Geschichten und Canzoni aufleben!

Das ist die Gelegenheit per una grandissima festa in famiglia, mit Alles und au e pizzeli scharf! Wählt euer Lieblingsprogramm (wenn das überhaupt möglich ist) oder bucht gleich den ganzen Arcobaleno und dann, avanti:mobilisiert eure Nonna, schüttelt die Zia, venite mit bambini e nipoti, der Geliebten und der Schwiegermutter. Keiner zu klein ein Pelato zu sein!

Lassen wir die Tomaten und Eier durch die Lüfte sausen - Weg mit den Büchsen, freie Sicht auf die Pasta! Und wer weiss: vielleicht finden wir auch noch unseren Nutellaspender?!

Amici: Venite, guardate, festegiate! Kommt, schaut und feiert mit uns! Forza Pelati, wir freuen uns auf Euch!
Andrea, Basso und Christian

Festival-Pass (nur an der Theaterkasse buchbar):
2 Vorstellungen: 10% Rabatt auf beide Vorstellungen
3 Vorstellungen: 20% Rabatt auf alle drei Vorstellungen
4 Vorstellungen: 25% Rabatt auf alle vier 4 Vorstellungen (oder 4 für 3)

Künstlerhomepage

Ticketpreise: CHF 29/39/49

Bühne: FAUTEUIL

Tickets